Donnerstag, 15. November 2018
Twitter Facebook Mister Wong Delicious stumbleupon digg Yahoo

Neueste Technologie für Administratoren

Systembetreuer im Windows-Umfeld brauchen Know-how über die neuesten Entwicklungen. Einsatzbeispiele und Tipps aus der Praxis führen zu mehr Effizienz im täglichen Betrieb. Wir bieten Skript-basierte Lösungen von Windows IT Pro exklusiv im deutschsprachigen Raum für unsere Abonnenten.

CMD-Klassiker „Traceroute“ neu aufgelegt

Solarwinds stellt das kostenlose Netzwerkdiagnose-Tool „Traceroute NG“  vor, um die Hop-by-Hop-Leistung in modernen Hybrid-Netzwerken und durch Firewalls hindurch effektiv abzubilden. Das Tool ermöglicht es IT-Fachleuten und Netzwerkadministratoren die Transferleistung in Netzwerken, die wichtige Dienste und Anwendungen miteinander verbinden, zu überwachen. Auf diese Weise lassen sich Engpässe schnell lokalisieren – unabhängig davon, ob diese Ressourcen lokal oder in der Cloud ausgeführt werden.

Mit dem aktuellen „Traceroute NG“ liefert SolarWinds einen kostenlosen Ersatz für das beliebte, aber inzwischen veraltete Tool „Traceroute“ (aus dem „Portfolio“ der Windows-Kommandozeile). Solarwinds nutzt seine NetPath-Technologie, um Netzwerkdiagnosen der Hybtid-Cloud-Generation zu liefern, für den Einsatz bei modernen Netzwerken und Sicherheitsarchitekturen. Traceroute NG gibt Kunden die Möglichkeit, mit Daten, die korrekte Pfadinformationen enthalten und Netzwerkprobleme effektiv zu beheben. Das Tool simuliert zunächst die Datenpakete von Anwendungen, um Pfade zwischen Netzwerken und durch Firewalls zu identifizieren. Kurz danach liegen passende Ergebnisse vor, sowie eine Echtzeit-Ansicht von Latenzveränderungen und Paketverlusten bei veränderten Netzwerkrouten.

 „Netzwerkleistung, und in vielen Fällen auch Geschäftsentwicklung, ist die Währung des Nutzererlebnisses. Deshalb ist es von größter Wichtigkeit, dass IT-Fachkräfte korrekte Daten erhalten, um Reaktionsgeschwindigkeit und Verfügbarkeit effektiv verwalten zu können“, sagt Christof Pfister, Executive Vice President und Head of Products bei SolarWinds. „Mit Traceroute NG haben wir ein beliebtes Tool durch etwas ersetzt, das in modernen Hybrid-IT-Netzwerken tatsächlich funktioniert. Wir glauben, es wird das Tool werden, das IT-Fachkräfte zur Fehlerbehebung bei ihren Netzwerken und Anwendungen als Erstes verwenden. Traceroute NG von SolarWinds beinhaltet neue Funktionen und Fähigkeiten, die für die neuesten Technologien und Netzwerke entwickelt wurden, wie beispielsweise:

  • Korrekte Pfadanalyse und Sichtbarkeit über CLI von der Quelle bis hin zum Bestimmungsort, mit der Möglichkeit, die Anzahl von Hops, entsprechende IP-Adressen, Hostnamen, Paketverlust und Latenz zu ermitteln.
  • Kontinuierliche Untersuchungen, um Pfadveränderungen einfach zu erkennen.
  • Möglichkeit, die Untersuchungsart mithilfe verschiedener Befehlsargumente zu wechseln, um echten Anwendungsverkehr zu imitieren.
  • Erstellen einer Protokolldatei, die die Pfadnummer sowie Trace-Informationen enthält.

 Das kostenlose Tool Traceroute NG von SolarWinds ist ab sofort für Systeme mit Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2016 erhältlich.

Florian Huttenloher

 


 

Diesen Artikel bewerten
  
 4.67 (3 Bewertungen)
Kommentare
Anmelden
Anmelden