Donnerstag, 29. Juni 2017
Twitter Facebook Mister Wong Delicious stumbleupon digg Yahoo

Neueste Technologie für Administratoren

Systembetreuer im Windows-Umfeld brauchen Know-how über die neuesten Entwicklungen. Einsatzbeispiele und Tipps aus der Praxis führen zu mehr Effizienz im täglichen Betrieb. Wir bieten Skript-basierte Lösungen von Windows IT Pro exklusiv im deutschsprachigen Raum für unsere Abonnenten.

News

Patchday im März

Der Patchday im Februar ist „ausgefallen“, kritische, bekannte Sicherheitslücken wurden nun am 14. März geschlossen.

Nachdem Microsoft die Februar-Patches um einen Monat verschoben hatte, können Windows-Nutzer beim Patchday im März mit der „doppelten Ladung“ rechnen.

Am 14. März, dem zweiten Dienstag im Monat, wurden nun die erwarteten Windows-Patches verteilt. Microsoft hatte schon seit längerer Zeit angekündigt, die Übersicht der Patches nun nicht mehr auf den „Security Bulletins“ zu veröffentlichen, sondern ab dem 14.2.2017 nur noch auf dem „Security Updates Guide“.  Interessanterweise wurden die Patches nun doch wieder in der „alten“ Übersicht („Security Bulletins“) aufgelistet. Vielleicht hat deshalb der März-Patchday ja deshalb reibungslos geklappt?

MS17-023

MS17-022

MS17-021

MS17-020

MS17-019

MS17-018

MS17-017

MS17-016

MS17-015

MS17-014

MS17-013

MS17-012

MS17-011

MS17-010

MS17-009

MS17-008

MS17-007

MS17-006

Somit können die Systembetreuer nun zwei Anlaufstellen nutzen, um sich über die aktuellen Patches und Hotfixes zu informieren. Frei nach dem Motto „Doppelt hält besser“.

Florian Huttenloher


Anmelden
Anmelden