Sonntag, 22. Oktober 2017
Twitter Facebook Mister Wong Delicious stumbleupon digg Yahoo

Neueste Technologie für Administratoren

Systembetreuer im Windows-Umfeld brauchen Know-how über die neuesten Entwicklungen. Einsatzbeispiele und Tipps aus der Praxis führen zu mehr Effizienz im täglichen Betrieb. Wir bieten Skript-basierte Lösungen von Windows IT Pro exklusiv im deutschsprachigen Raum für unsere Abonnenten.

News

Klassisches Startmenü unter Windows 10

Das Tool steht für Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 zur Verfügung.

Sind die Mitarbeiter in den Fachabteilungen noch das „klassische Startmenü“ gewohnt? Dann können die Administratoren das Tool „StartisBack++“ einsetzen.

Seit Windows 8 hat das klassische Windows-Startmenü „ausgedient“. Falls die Mitarbeiter diese altbekannte Funktion der grafischen Benutzeroberfläche (GUI) nutzen wollen, setzen die Systembetreuer auf spezielle Tools. Unter Windows 10 ist es zwar möglich, das Startmenü anzupassen. Auf diese Weise können die Systembetreuer zwar das grundliegende „Look and feel“ des klassischen Windows-7-Starmenüs nachzubilden, allerdings fehl bei dieser Lösung die rechte Seite des bekannten Designs. Möchten die Systembetreuer dies unter Windows 10 nachbilden, führt kein Weg an speziellen Tools vorbei – wie etwa „StartisBack++“. Das Tool steht auf der Herstellerseite zum kostenlosen Download (30-tägige Testversion) bereit.

Florian Huttenloher


Anmelden
Anmelden