Sonntag, 24. Juni 2018
Twitter Facebook Mister Wong Delicious stumbleupon digg Yahoo

Neueste Technologie für Administratoren

Systembetreuer im Windows-Umfeld brauchen Know-how über die neuesten Entwicklungen. Einsatzbeispiele und Tipps aus der Praxis führen zu mehr Effizienz im täglichen Betrieb. Wir bieten Skript-basierte Lösungen von Windows IT Pro exklusiv im deutschsprachigen Raum für unsere Abonnenten.

News

Festplattenspeicherplatz im Blick

Mit den passenden Cmdlets und Skripten behalten die Systembetreuer die Client-Systeme im Blick. Dank dem „Disk_Space_Viewer.ps1“ lässt sich die Speicherplatzbelegung einzelner Festplatten auch grafisch anzeigen.

Bestimmte Informationen über die Client-Systeme benötigen die Administratoren in regelmäßigen Abständen. Dabei ist es etwa wichtig, den Speicherplatzverbrauch der einzelnen Systeme im Auge zu behalten. Besonders bei einer größeren Anzahl an zu verwaltenden Clients wird es zu zeitaufwendig, derartige Informationen manuell abzufragen. Etwa wenn sich die Administratoren persönlich vor den Mitarbeiter-PC setzen müssen, oder wenn zu jedem Client erst eine entsprechende Fernwartungs-Session geöffnet werden muss.

Dank der Windows Powershell (PS) und den passenden Tools lassen sich derartige Aufgaben schnell und effizient erledigen. Denn die Systeme im Active Directory (AD) können von einem Server oder einer Workstation aus abgefragt werden. An dieser Stelle lohnt sich ein Blick auf das PS-Skript „Disk_Space_Viewer.ps1“ von „Nagaraj_S“ auf Technet: Damit lassen sich die Informationen zum belegten Speicherplatz auf den jeweiligen Clients schnell und effektiv anzeigen, und zwar in einem entsprechenden Windows-Fenster.

Florian Huttenloher


Anmelden
Anmelden